Yes We Can!cer

TV Tipp, “Trotzdem bin ich schön“ – Doku | 37 Grad

Magdalena (51), Jessica (39) und Friederike (53): Drei Frauen in drei unterschiedlichen Lebenssituationen, alle drei haben #Brustkrebs. Natalie Suthor hat sie ein halbes Jahr lang begleitet. In „Trotzdem bin ich schön“ geben sie Einblick in ihr Leben und schildern, wie sie sich selbst und in ihrem Umfeld – alleinstehend, mit Familie, junge Mutter – mit der Krankheit arrangieren. „Einen Plan B gibt es nicht“, fasst Jessica als Mutter von zwei kleinen Kindern ihre persönliche Situation zusammen.

Die 28-minütige Doku (heute, 22:15, ZDF) kann man auch ab sofort in der ZDF-Mediathek unter dem nachstehenden Link ansehen. http://bit.ly/2ZcBIGQ

  • CALL-IN: Wenn uns Krebs an die Leber geht
    Von Leberkrebs sind Männer dreimal häufiger betroffen als Frauen. Oft wird er erst sehr spät entdeckt. Warum bleibt die Erkrankung so lange unbemerkt? Welche Behandlungsmöglichkeiten bestehen, um die Mehr
  • CALL-IN: Wenn der Krebs die Kleinsten trifft?
    Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, steht die ganze Familie unter Schock. Wie erklärt man den Kleinen die Krankheit und die Notwendigkeit der oft schmerzhaften Behandlung? Wie fängt man sie in der Mehr
  • YES!WEEKLY #10 – Krebs bei Kindern
    In YES!WEEKLY #10 geht es erneut um das brandaktuelle Thema Coronaimpfung bei Krebs. Am 19. Januar hat sich yeswecan!cer mit einem Brief an Bundegesundheitsminister Jens Spahn, Schirmherr der Mehr