Yes We Can!cer

Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen

Jalid Sehouli, Kösel-Verlag, 2018

Jalid Sehouli ist Direktor der Klinik für Gynäkologie an der Berliner Charité mit dem Spezialgebiet Eierstockkrebs. Sein Buch setzt sich mit der Frage auseinander, wie man Patienten und Angehörigen angemessen gegenübertritt, wenn man schlechte Nachrichten überbringen muss. Lesenswert ist es für beide – Absender wie Empfänger solcher Nachrichten – denn es lebt von der anschaulichen und lebensnahen Beschreibung realer Begebenheiten. So trägt es dazu bei, sich in die Situation beider Seiten einzufühlen. Wir empfehlen hier auch ein Radiogespräch mit Jalid Sehouli auf Bayern2 von 06. November 2018, das das hier empfohlene Buch zum Gesprächsanlass nimmt. https://bit.ly/2QzNV3N Eine Leseprobe aus dem Buch und ein Bezugstipp finden sich unter dem Link.

Hier bestellen