CALL-IN: Nobody is perfect – Wenn der Krebs Spuren hinterlässt

Neben den großen körperlichen und seelischen Belastungen hinterlassen Krebsbehandlungen oft auch ihre Spuren an Haut und Haaren. Sichtbare Veränderungen im Erscheinungsbild wie Operationsnarben oder der Verlust eines Körperteils werden oft als stigmatisierend erlebt und nagen am Selbstwertgefühl. Wie kann ich mit solchen Veränderungen besser umgehen? Was kann ich tun, wenn sich während einer Tumortherapie das […]

CALL-IN: Hormone in der Brustkrebsbehandlung

Eine von acht Frauen erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs, damit ist die Erkrankung die häufigste Krebsart bei Frauen. Zunehmend sind auch jüngere Frauen betroffen. Wie wichtig ist die antihormonelle Therapie für die Behandlung und wie wirkt sie? Welche Nebenwirkungen können auftreten und was hilft dagegen? Welche neuen Erkenntnisse kann die Forschung bieten? Über […]

CALL-IN: Wenn der Krebs die Kleinsten trifft?

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, steht die ganze Familie unter Schock. Wie erklärt man den Kleinen die Krankheit und die Notwendigkeit der oft schmerzhaften Behandlung? Wie fängt man sie in der Klinik und danach psychologisch auf? Und wo finden Eltern und Angehörige Unterstützung – ganz lebensnah im Alltag? Mit welchen Therapien kann die Behandlung […]

YES!WEEKLY #10 – Krebs bei Kindern

In YES!WEEKLY #10 geht es erneut um das brandaktuelle Thema Coronaimpfung bei Krebs. Am 19. Januar hat sich yeswecan!cer mit einem Brief an Bundegesundheitsminister Jens Spahn, Schirmherr der YES!CON, gewandt: Um auf die besonderen Bedürfnisse von Krebspatient*innen in der Corona-Pandemie aufmerksam zu machen und für die Coronavirus-Impfverordnung des Bundes eine Härtefallregelung anzuregen. Nun liegt eine Antwort aus dem Gesundheitsministerium […]

YES!WEEKLY #09 – Coronaimpfung bei Krebs

Eine wirklich gute Nachricht! In YES!WEEKLY #09 berichten wir darüber, dass und wie die am Montag, 8. Februar in Kraft getretene, überarbeitete Coronavirus-Impfverordnung des Bundes die Rechte von Krebspatient*innen deutlich stärkt. Krebspatient*innen und Menschen, deren Krebserkrankung weniger als fünf Jahre zurückliegt, sind in Gruppe 2 aufgerückt: Können nun also deutlich früher gegen COVID-19 geimpft werden. […]

YES!WEEKLY #08 – Weltkrebstag 2021

Anlässlich des diesjährigen Weltkrebstages am 4. Februar 2021 beleuchten wir neueste Entwicklungen und vor allem Leitlinien in der internationalen Krebsforschung. Für YES!WEEKLY #08 haben wir nachgefragt bei Prof. Dr. Hagen Pfundner, Mitglied des Strategiekreises der Nationalen Dekade gegen Krebs (NDgK): Eine einmalige Initiative, die die Kräfte im Kampf gegen Krebs bündelt, um gemeinsam neue Krebserkrankungen […]

Interview mit Ulla Kock am Brink

Showtime of my Life – Stars gegen Krebs Jeder Zweite in Deutschland erkrankt im Laufe seines Lebens an Krebs. Wird Brustkrebs, Hodenkrebs oder Prostatakrebs früh entdeckt, steht es gut um die Heilungschancen. Deshalb haben sich 16 Stars, je 8 prominente Frauen und Männer, bei „Showtime of my Life – Stars gegen Krebs“ ausgezogen: Um Frauen […]

„Wenn eine Begegnung alles verändert. Ärztinnen und Ärzte erzählen“

Michael Lohmann, Jens Ulrich Rüffer, atp Verlag, 2020 25 Ärzt*innen unterschiedlicher Fachrichtungen erzählen von Begegnungen mit Patient*innen, die sie selbst und vor allem ihre Sicht auf die Medizin verändert haben: Sie haben erfahren, dass ihre Arbeit nicht nur aus der tiefen Kenntnis der Medizin und deren konkreter Anwendung besteht, sondern auch erlebt, dass eine gut […]

YES!WEEKLY #07 – Partizipation

In YES!WEEKLY #07 widmen wir uns einem Skandal: Weltweit sind 2020 rund 342.000 Frauen an Gebärmutterhalskrebs verstorben. Und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) prognostiziert, dass diese Zahl dramatisch steigen könnte, wenn nicht rasch gehandelt wird. Demgegenüber werden in Deutschland seit Januar des vergangenen Jahres die Kosten für wichtige Präventionsmaßnahmen bei Frauen ab 35 Jahren nicht mehr jährlich, sondern nur […]

„Wie sag ich’s meinem Doc? Machen Sie das Beste aus Ihrem Arztbesuch!“

Cover, Buch, Lutz Wesel, Wie sag ich’s meinem Doc?- Machen Sie das Beste aus Ihrem Arztbesuch!

Lutz Wesel, Carl-Auer Verlag, 2014 Eine funktionierende Kommunikation zwischen Patient*in und Ärzt*in ist die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung. Doch während Mediziner im Laufe ihrer Ausbildung im Umgang mit Kranken geschult werden, sind diese oft überfordert damit, sich mit ihren Ärzt*innen zu verständigen. Deshalb will Allgemeinmediziner und Psychotherapeut Dr. med. Lutz Wesel mit seinem Buch […]